Gottesdienst in Corona-Zeiten

Gottesdienste in der Kirche zu feiern ist ja aktuell leider nicht möglich. Was können wir stattdessen tun?

Als Evangelische Kirche in Lorsbach haben wir uns dazu entschieden, sonntags um 12 Uhr für zehn Minuten die Glocken unserer Kirche zu läuten. Dies passiert an vielen Orten des Rhein-Main-Gebiets soll ein Zeichen des gemeinsamen Gottvertrauens sein – und ein Anlass zum Gebet.

Abgesehen davon stellen wir aber auch jeden Sonntag einige Gebete, Gedanken und Lieder zu einem bestimmten Thema, z. B. zum vorgeschlagenen Predigttext, zur Verfügung. Diese finden Sie auf den folgenden Seiten (siehe unten).

Ob Sie die Seite dann sonntags um 12 Uhr aufmachen oder um 10 Uhr oder sonst irgendwann, ist Ihnen überlassen.

Wir wünschen Ihnen Gottes Segen – und bleiben Sie gesund!